Z1 (E30Z) Qualitätsarbeit ;) von Werkstätten

csl_micha

Forumsponsor
Registriert seit
1. April 2004
Beiträge
4.556
Zustimmungen
2.741
Ort
Herzogtum Anhalt
Fahrzeug(e)
M3 CSL what else ;)
Garagenstellplatz1
[1]
#1
oder besser gesagt Fuschern , ich bin stinksauer was ich da gerade gesehen habe. Da haben die Fuscher nicht mal den A***** in der Hose dem Kunden zu sagen was schief gelaufen ist, nein die vertuschen das und liefern das Auto so aus , ich könnte kotzen.
IMG_1105.jpg IMG_1106.jpg
 

3023597

Well-Known Member
Registriert seit
31. August 2006
Beiträge
1.913
Zustimmungen
237
Ort
Rostock
Fahrzeug(e)
M3 E46 Coupe SMG
#2
Kannst du bitte etwas genauer werden? Will deinen "Zorn" ja gerne teilen aber mir fehlt da noch etwas Input.:zwinker::smilenew:


gruss Robert
 

csl_micha

Forumsponsor
Registriert seit
1. April 2004
Beiträge
4.556
Zustimmungen
2.741
Ort
Herzogtum Anhalt
Fahrzeug(e)
M3 CSL what else ;)
Garagenstellplatz1
[1]
#3
@3023597 die besch**** Werkstatt hat den Mitnehmer von Verteilerfinger abgebrochen und dann einfach am Verteilerfinger das sozusagen überzählige Teil mit der Flex passend gemacht.
 

3023597

Well-Known Member
Registriert seit
31. August 2006
Beiträge
1.913
Zustimmungen
237
Ort
Rostock
Fahrzeug(e)
M3 E46 Coupe SMG
#4
Bin jetzt kein gelernter Mechaniker aber ist das ggf. Bauteil Nr. 7 aus folgendem Link:

BMW ETK Z1

?

Nichts desto trotz ist das schon scheiße von der WS....hast du die Leute schon darauf ansprechen können? Mich würde mal interessieren wie die das rechtfertigen wollen.


gruss Robert
 

3023597

Well-Known Member
Registriert seit
31. August 2006
Beiträge
1.913
Zustimmungen
237
Ort
Rostock
Fahrzeug(e)
M3 E46 Coupe SMG
#8
Wie bist du eigtl. drauf gekommen, da nochmal nachzuschauen? Hast du das Auto da reparieren lassen, weil die in dem Bereich vom Motor irgendwas reparieren sollten und du wolltest jetzt die ausgeführten Arbeiten kontrollieren (Stichwort: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser) oder ist dir das einfach nur zufällig im Rahmen einer kleinen Wartung aufgefallen? Weil von außen sehen kann man das im verbauten Zustand ja scheinbar nicht.

Wenn ich mal ganz blöd fragen darf, was hätte passieren können, wenn dir das Bauteil nun bei hoher Motorlast (Autobahn V=>200Km/h bspw.) um die Ohren geflogen wäre? Reden wir hier nur von Zündaussetzern, Fehlzündungen etc. oder reden wir hier vom Motorschaden und ggf. Gefahr für alle Insassen?


gruss Robert
 

csl_micha

Forumsponsor
Registriert seit
1. April 2004
Beiträge
4.556
Zustimmungen
2.741
Ort
Herzogtum Anhalt
Fahrzeug(e)
M3 CSL what else ;)
Garagenstellplatz1
[1]
#11
Wie bist du eigtl. drauf gekommen, da nochmal nachzuschauen? Hast du das Auto da reparieren lassen, weil die in dem Bereich vom Motor irgendwas reparieren sollten und du wolltest jetzt die ausgeführten Arbeiten kontrollieren (Stichwort: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser) oder ist dir das einfach nur zufällig im Rahmen einer kleinen Wartung aufgefallen? Weil von außen sehen kann man das im verbauten Zustand ja scheinbar nicht.

Wenn ich mal ganz blöd fragen darf, was hätte passieren können, wenn dir das Bauteil nun bei hoher Motorlast (Autobahn V=>200Km/h bspw.) um die Ohren geflogen wäre? Reden wir hier nur von Zündaussetzern, Fehlzündungen etc. oder reden wir hier vom Motorschaden und ggf. Gefahr für alle Insassen?


gruss Robert
@3023597
Robert, bin drauf gekommen weil ich den Zahnriemen jetzt selber wechsele, und dazu muss der Verteiler ab
 

csl_micha

Forumsponsor
Registriert seit
1. April 2004
Beiträge
4.556
Zustimmungen
2.741
Ort
Herzogtum Anhalt
Fahrzeug(e)
M3 CSL what else ;)
Garagenstellplatz1
[1]
#13
Freie Werkstatt, ist aber der ex Werkstattchef vom örtlichen BMW Händler hier der sich selbständig gemacht hat.
 
Top Bottom