Corvette C7 Z06

LARS

Forumsponsor
Registriert seit
1. Juli 2005
Beiträge
2.493
Zustimmungen
866
Alter
42
Ort
Bärlin
Garagenstellplatz1
[1]

*Chris*

Well-Known Member
Registriert seit
13. November 2013
Beiträge
4.045
Zustimmungen
5.643
Ort
Andratx
Egal wie: wenn die GM Modelle mit dem 6,2l V8 nicht mehr in D erhältlich sind ist das einfach ein Verlust in punkto freier und unabhängiger Auswahlmöglichkeit, Punkt.
Das habe ich mir beim 24h Rennen mit den Classic Autos gedacht, das war so schön zu sehen, wie viele unterschiedliche Modelle + Motoren unterwegs waren :god:
Traurig zu sehen, dass es nur noch Einheitsbrei gibt :no_sad:
 

Sebbl

Well-Known Member
Registriert seit
23. April 2007
Beiträge
4.550
Zustimmungen
1.488
Nachdem die Diskussion eher ins politische driftet, ich aber eine sachliche Auskunft benötige
habe ich mal bei Fa. Geiger nachgefragt. Bereits bestehende Modelle mit dem 6,2 Liter Motor
(Corvette, Camaro, Cadillac) können noch bis zum 31.08.2019 zugelassen werden.
Ich habe also noch etwas Zeit.

Schöne Grüße
Stefan
Kann morgen mal auf Arbeit gucken, aus dem Stegreif würde ich sagen, das ist nicht richtig. Es gibt noch eine Abverkaufsregel danach, aber ob du wirklich am 31.08.19 noch ein Auto zulassen kannst, hängt davon ab, wie viele Autos bisher von dem Modell verkauft wurden und wie viele ab dem 01.09.18 dann zugelassen werden. Es kann auch passieren, dass am 02.09.18 das Kontingent dann erschöpft ist.
 

sro

Mitarbeiter
Registriert seit
15. Mai 2004
Beiträge
7.885
Zustimmungen
1.731
Fahrzeug(e)
BMW 130i
Garagenstellplatz1
[1]

YellowStang

Well-Known Member
Registriert seit
4. Januar 2017
Beiträge
175
Zustimmungen
380
Ort
Landkreis Dachau
Fahrzeug(e)
Ford Mustang GT Bj. 2005
Chevrolet Camaro V8 Bj.2018
Golf Variant Bj. 2016
Garagenstellplatz1
[1]
Garagenstellplatz2
[2]
Meine Entscheidung ist jetzt gefallen. Wird aber keine Corvette sondern ein Camaro Coupe mit 6,2 Liter V8 Saugmotor und Handschalter.
Der Wagen ist schon produziert und die Zulassung erfolgt in den nächsten Monaten. Dadurch gibts sicher keine Probleme.
Da es solche Fahrzeuge sicher nicht mehr lange gibt, wollte ich mir unbedingt noch einen sichern.:biggrin2:

Schöne Grüße
Stefan
 

Benson

Forumsponsor
Registriert seit
16. März 2006
Beiträge
8.814
Zustimmungen
2.729
Alter
33
Ort
Fulda
Fahrzeug(e)
BMW E46 325ti
Audi A2 1.2 TDI
BMW E39 540iA - verkauft
BMW E36 328i Touring - verkauft
Garagenstellplatz1
[1]
Garagenstellplatz2
[2]
Garagenstellplatz3
[3]
Garagenstellplatz4
[4]
Ich sags immer wieder: ned philosiphieren, machen! :top:
 

Itrocket

Well-Known Member
Registriert seit
1. März 2005
Beiträge
18.279
Zustimmungen
7.454
Fahrzeug(e)
Skoda Octavia Combi 1.0
Garagenstellplatz1
[1]
Meine Entscheidung ist jetzt gefallen. Wird aber keine Corvette sondern ein Camaro Coupe mit 6,2 Liter V8 Saugmotor und Handschalter.
Der Wagen ist schon produziert und die Zulassung erfolgt in den nächsten Monaten. Dadurch gibts sicher keine Probleme.
Da es solche Fahrzeuge sicher nicht mehr lange gibt, wollte ich mir unbedingt noch einen sichern.:biggrin2:

Schöne Grüße
Stefan
Glückwunsch zu einem Auto mit dem wohl emotionalsten Scheissmotor der noch gebaut wird. Einfach schön.:top:
 

Itrocket

Well-Known Member
Registriert seit
1. März 2005
Beiträge
18.279
Zustimmungen
7.454
Fahrzeug(e)
Skoda Octavia Combi 1.0
Garagenstellplatz1
[1]
Zustimmungen: T-B

BMW-Claus

Well-Known Member
Registriert seit
22. Mai 2014
Beiträge
3.829
Zustimmungen
5.978
Ort
LEV

doenerkalle

Well-Known Member
Registriert seit
12. Juli 2005
Beiträge
11.665
Zustimmungen
1.905
Um zurück zum Thema zu kommen. Glückwunsch zum Camaro!

Kann man beim 2018er denn das ESP auch ganz abschalten? Also wirklich komplett off?
 

YellowStang

Well-Known Member
Registriert seit
4. Januar 2017
Beiträge
175
Zustimmungen
380
Ort
Landkreis Dachau
Fahrzeug(e)
Ford Mustang GT Bj. 2005
Chevrolet Camaro V8 Bj.2018
Golf Variant Bj. 2016
Garagenstellplatz1
[1]
Garagenstellplatz2
[2]
Um zurück zum Thema zu kommen. Glückwunsch zum Camaro!

Kann man beim 2018er denn das ESP auch ganz abschalten? Also wirklich komplett off?
Ich habe den Wagen leider noch nicht zur Verfügung. Aber laut den Unterlagen und der Verkäuferauskunft läßt sich das ESP und separat das ASR komplett ausschalten.
Auch zwischen den verschiedenen Fahrmodi merkt man gleich wie sich Gasannahme und
die Klappenauspuffanlage verändern.
Bei mir ist auch das optionale Magnetic Ride Fahrwerk und die beheizten und belüfteten Recaro
Sitze an Board. Wenn ich den Wagen hole (vermutlich August) mache ich eine Parkgarage mit
Den Details auf.

Schöne Grüße
Stefan
 

Alexbln

Well-Known Member
Registriert seit
10. Januar 2005
Beiträge
6.501
Zustimmungen
1.593
Alter
30
Ort
Berlin
Fahrzeug(e)
330i
Z4 M40i
Garagenstellplatz1
[1]
Belüftete Sitze? Wie kannst du nur :biggrin:

Spaß beiseite, geile Karre, Glückwunsch! :top:
 

J.M.G.

Well-Known Member
Registriert seit
14. November 2013
Beiträge
3.530
Zustimmungen
2.209
Keine Sorge. Die Sitzlüftung funktioniert zumindest in der C7 nur sehr mäßig (aber besser so als bei aktuellen Daimler, wo ich auf der höchsten Stufe Rückenschmerzen bekomme).

Herzlichen Glückwunsch - für mich die bessere Wahl. Nicht nur Preis/Leistung sondern auch die Platform. Aus meiner Sicht mehr Potential!
 

YellowStang

Well-Known Member
Registriert seit
4. Januar 2017
Beiträge
175
Zustimmungen
380
Ort
Landkreis Dachau
Fahrzeug(e)
Ford Mustang GT Bj. 2005
Chevrolet Camaro V8 Bj.2018
Golf Variant Bj. 2016
Garagenstellplatz1
[1]
Garagenstellplatz2
[2]
Top Bottom