Verhaltenskodex

Verhaltenskodex

Das Forum ist eine Gemeinschaft wie im richtigen Leben auch. Diskussionen (auch ausgiebiger Natur) sind wichtig und auch für Unbeteiligte informativ und lesenswert, sofern ein Gesprächsniveau gehalten wird, dessen Grundpfeiler wir wie folgt näher beschreiben:

  • 1. Respektiere die anderen Nutzer. Achte auf Höflichkeit und behandle andere mit Freundlichkeit und Toleranz!
  • 2. Beziehe dich in deiner Argumentation niemals auf den Menschen gegenüber, sondern auf dessen Ansichten. Das ist ein großer Unterschied! Sachlich formulierte Kritik an anderen Meinungen zeugt von Kompetenz, persönliche Angriffe hingegen zerstören jedes Gespräch und sind daher unerwünscht.
  • 3. Beachte deine Wortwahl besonders wenn du aus einer direkten Emotion heraus postest. Eine Abkühlphase vor dem finalen Absenden eines Beitrags ist immer eine gute Idee.
  • 4. In der virtuellen Kommunikation kann es leicht zu Missverständnissen kommen. Beispielsweise wenn ein Beitrag ironisch oder sarkastisch ausgelegt ist. Ein gut platziertes Emotion kann hier hilfreich sein.


  • Damit steht und fällt die inhaltliche Qualität sowie das generelle „Feeling“ hier im Forum.

    Die Verantwortung, dieses Niveau zu halten, liegt nicht etwa bei den Betreibern des Forums, sondern bei jedem Mitglied selbst! Jede Diskussion hat ihre eigene Dynamik, weshalb wir unsere Mitglieder nicht durch ein umfangreiches Regelwerk einschränken, sondern für einen freundlichen und respektvollen Umgang miteinander sensibilisieren möchten.


    Sollte dieser Umgang im Zuge einer Diskussion aus Sicht eines Administrators oder Moderators nicht mehr gegeben sein, wird er das Mitglied darauf hinweisen. Bei Wiederholung oder in besonders schweren Fällen kann es zu Sanktionen in Form von Verwarnungen („Gelbe Karte“), temporären Sperren bis hin zum Ausschluss des Mitglieds führen.
    • Veröffentlicht
      18. Mai 2018
    • Seitenaufrufe
      336
    Top Bottom